Majorica_fachada

Der Badeort an der Ostküste Mallorca lockt seit Jahrzehnten viele Besucher in die berühmten Tropfsteinhöhlen der Gegend. Seit Mai 2016 ist Porto Cristo um eine Attraktion reicher:
Die neue Majorica Niederlassung, gleich neben den Höhlen Cuevas del Drach, schafft ein völlig neues Erlebnis der Welt der Perlen: Hier finden Kunden, neben einer umfangreichen Boutique, auch eine Lounge und ein Multimedia-Angebot, mit einer modernen Architektur umgesetzt.

Handwerkskunst und Tradition vereinen sich auf wunderbare Weise in den Perlen der Marke Majorica. Die Perlenmanufaktur wurde 1890 vom deutschen Unternehmer Eduard Heusch in Manacor auf Mallorca gegründet. Von da an begann die Erfolgsgeschichte der schillernden Schmuckstücke, die in liebevoller Handarbeit gefertigt werden und aus denen Ohrringe, Armbänder oder Halsketten entstehen. Die Verbindung mit Silber und Gold schafft einzigartige Werke voller Anmut und Schönheit.

Jede Majorica Perle besteht aus einem gebrannten Glaskern, dem eigentlichen Herzstück. Dieses wird anschließend durch Tauchbäder mit hauchdünnen, organischen Schichten aus Meeresmaterialien ummantelt, deren Anzahl den Wert der späteren Perle ausmacht. Die Zusammensetzung der Tauchbäder und der Schichten ist ein streng gehütetes Geheimnis der Manufaktur. Anschließend werden die einzelnen Perlen von Hand poliert, um ihren Glanz hervorzuheben. Nur perfekte Perlen werden zu den traumhaften Schmuckstücken weiter verarbeitet.

Bei Majorica Perlen handelt es sich um sogenannte „Organische Perlen“. Sie sind in ihrer Entstehung und ihrem Material vergleichbar mit echten Perlen, wie sie auch in einer Auster vorkommen. Verwendet werden für die Tauchbäder innovative Technologien und natürliche Produkte, um so die perfekte Perle hinsichtlich Farbe, Schillern, Glanz, Textur und Festigkeit zu schaffen. Majorica Perlen sind in ihrer Qualität echten Zuchtperlen ähnlich. Um eine Majorica Perle herzustellen, bedarf es strenger Fertigungstandards. Der Kern aus Opalglas wird ummantelt von verschiedenen Schichten einer Perlmutt-Essenz. Diese verleiht der Perle ihren außergewöhnlichen Glanz und ihr schillerndes Aussehen.

Der Hauptsitz von Majorica liegt im Herzen von Barcelona, zudem gibt es eine Niederlassung in der berühmten 5th Avenue von New York. In der Gründungsfabrik in Manacor werden noch heute Designs umgesetzt und Schmuckstücke kreiiert. Von Mallorca aus gehen Majorica Perlen in die ganze Welt. Feinstes Handwerk macht glänzende Ideen zu fassbaren Werten. Keine Perle besitzt die gleiche Form oder Struktur. So entstehen auch in der Gesamtheit jeweils Einzelstücke. Majorica bietet Hunderte verschiedener Modelle und Designs, die mehrmals jährlich aktuellen Trends angepasst werden und neue Fashionpunkte setzen. Hier findet jeder seinen persönlichen Perlentraum, entsprechend den individuellen Wünschen und finanziellen Vorgaben.

FACTORY SHOP
Vía Palma, 9
07500 Manacor
Tel: 971 550 900
GPS: 39.52087ºN – 3.19361ºE

ESPAI MAJORICA
Crta. de les Coves, 33
07680 Porto Cristo
Tel: 971 827 901
GPS: 29.5373ºN – 3.3303ºE

www.majorica.com

Öffnungszeiten

PORTO CRISTO

Juli, August & September
Montag – Freitag: 9.30 – 21 Uhr
Samstag & Sonntag: 9.30 – 20 Uhr

März – Juni & October
Montag – Freitag: 9.30 – 20 Uhr
Samstag & Sonntag: 9.30 – 19 Uhr

November – Februar- Auf Anfrage

MANACOR
Juli, August & September
Täglich: 9.30 – 19 Uhr

März – Juni & October
Täglich: 9.30 – 18 Uhr

November – Februar- Auf Anfrage

Wichtige Suchbegriffe: