Der Ort Porto Cristo im Osten von Mallorca ist nicht nur bekannt als romantischer Hafen mit zauberhaften kleinen Lokalen. Hier befindet sich auch eines der berühmtesten Ausflugsziele der Insel: Die Drachenhöhlen Cuevas del Drach. Der Besuch in der faszinierenden Unterwelt mit ihren Gesteinsformationen, riesigen Höhlen und Tropfsteinen ist eine bleibende Erinnerung. In direkter Nachbarschaft haben Höhlenbesucher die Möglichkeit, andere, nicht minder beeindruckende Originalstücke Mallorcas zu entdecken: Die schillernden Kunstperlen des Traditionsunternehmens „Majorica“.

Majorica hat in Porto Cristo im Mai 2016 nicht nur einen modernen Fabrikverkauf eröffnet, der weiträumige Shop bietet seinen Kunden weitaus mehr: Hier werden Perlenbegeisterte in die Welt der kleinen, glänzenden Schätze eingeführt. Im Rahmen einer 3D-Multimedia-Präsentation werden Informationen über Geschichte und Herstellung gegeben. Hautnah können Kunden den Weg von der Idee bis zur Fertigung einer Majorica-Perle miterleben und den Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Die Vielfalt der Kunstperlen ist grenzenlos: Ohrringe, Armbänder, Halsketten und jede Menge Accessoires lassen Besucher neue Möglichkeiten von Stil und Design entdecken und eigene Ideen entwickeln.
Handwerkskunst und Tradition vereinen sich auf wunderbare Weise in den Perlen der Marke Majorica. Die Perlenmanufaktur wurde 1890 vom deutschen Unternehmer Eduard Heusch in
Manacor auf Mallorca gegründet. Von da an begann die Erfolgsgeschichte der schillernden Schmuckstücke, die in liebevoller Handarbeit gefertigt werden. Die Verbindung mit Silber und Gold schafft einzigartige Werke voller Anmut und Schönheit.

Bei Majorica Perlen handelt es sich um sogenannte „Organische Perlen“. Sie sind in ihrer Entstehung und ihrem Material vergleichbar mit echten Perlen, wie
sie auch in einer Auster vorkommen. Verwendet werden für die Tauchbäder innovative Technologien und natürliche Produkte, um so die perfekte Perle hinsichtlich Farbe, Schillern, Glanz, Textur und Festigkeit zu schaffen. Majorica Perlen sind in ihrer Qualität echten Zuchtperlen ähnlich. Um eine Majorica Perle herzustellen, bedarf es strenger Fertigungsstandards. Der Kern aus Opalglas wird ummantelt von verschiedenen Schichten einer Perlmutt-Essenz. Diese verleiht der Perle ihren außergewöhnlichen Glanz und ihr schillerndes Aussehen.

Nach dem Ausflug in die weite Welt der Perlen lädt die Majorica-Lounge zum Entspannen und Genießen ein. Von der großen Terrasse haben Gäste einen einzigartigen Blick auf das Meer. Ganz gleich, ob ein aromatischer Café con leche oder eine Portion schmackhafter Tapas: Jeder Besuch bei Majorica in Porto Cristo sollte mit einem genussvollen Finale enden. www.majorica.com

 

ESPAI MAJORICA
Crta. de les Coves, 33
07680 Porto Cristo
Tel: 971 869 250
GPS: 39.53615°N – 3.33046°E

Öffnungszeiten:
Nov – Feb: 10h – 16h
Mär – Mai & Okt: 9.30h – 18h
Jun – Sep: 9.30h – 19h

FACTORY SHOP
Via Palma, 9
07500 Manacor
Tel: 971 550 900
GPS: 39.34188°N – 3.11356°E
Öffnungszeiten:
Nov – Feb:
9.30 – 17.00 h (Mon – Fr)
9.30 – 13.30 h (Sa + So)
Mär – Mai & Okt:
9.30 – 18 h (Mon – So)
Jun & Sep
9.30 – 19.30 h (Mon – So)
Jul & Aug
9.30 – 20.30 h (Mon – So)